Persönliche Beratung durch Experten - 0391 / 56 39 62 82
Zertifizierter Onlineanbieter - Kurze Lieferzeiten
Beratung vor Ort möglich - an unseren Standorten

Breitling Superocean

„Vollendeter Tauchgang“, so betitelt Breitling seine Superocean-Kollektion. Und genau das gelingt den Uhren auf bestmögliche Art und Weise: Sie stehen nicht nur für Tauchgänge in die endlosen Weiten blauer Ozeane, sondern auch tief in die meisterhafte Uhrmacherei des Schweizer Herstellers. Breitling ist von jeher eng mit der Wasserwelt und der Aeronautik verbunden.

Produkte

BREITLING SUPEROCEAN

Maritime Abenteuer: Superocean

Die Superocean-Kollektion von Breitling ist die Taucheruhrkollektion schlechthin und vereint einen ultrasportlichen Look mit unangefochtener Ausnahmeleistung. Breitling zeigt seine sportliche Superocean-Kollektion in einem neuen, coolen Design mit einer modernen und reduzierten Ästhetik. Dieser zeitgemässe, klare Look erinnert an die markante SuperOcean «Slow Motion» aus den 1960er- und 1970er-Jahren. Heute fügt Breitling neue technische Funktionen und frische Farben hinzu. Streng genommen ist sie auch keine reine Taucheruhr mehr. Surfen, Schwimmen, Drinks an der Strandbar: Alles ist möglich.

Die Eigenschaften der Breitling Superocean

Die Geschichte der Superocean ist lang – schon 1957 stattete Breitling Berufs- und Militärtaucher mit Uhren aus, die den widrigen (und gleichzeitig so faszinierenden) Bedingungen der Unterwasserwelt trotzten. Bis heute hat sich die Kollektion enorm weiterentwickelt. Die neue Superocean sieht nicht nur gut aus, sondern ist auch ein technisches Meisterwerk. Sie ist bis 300 m (1000 ft) wasserdicht und verfügt über breite Zeiger und Indizes, die mit Super-LumiNova® beschichtet sind und eine aussergewöhnlich gute Ablesbarkeit unter Wasser ermöglichen. Ihre kratzfeste Lünette mit Keramikeinlage verschleisst nicht und bleicht nicht aus. Aus Sicherheitsgründen ist die Lünette bei den meisten Grössen nur einseitig drehbar; die bidirektionale Lünette der 46-mm-Uhr ist durch eine patentierte Arretierung gesichert. Darüber hinaus ist diese Uhr stossfest sowie sand- und salzwasserbeständig. Nicht nur Berufs-, auch Hobbytaucher:innen, Surfer:innen und andere Meerliebende haben die Uhren schon lange für sich entdeckt.

BREITLING SUPEROCEAN 2
BREITLING SUPEROCEAN 3

Die Funktionen der Breitling Superocean


In den 1960er-Jahren galt der Tauchsport als der letzte Schrei, inspiriert von den Abenteuern des legendären Meeresforschers Jacques Cousteau. Beim Tauchen war damals das Timing entscheidend und wurde fast ausschliesslich in Minuten gemessen. Breitling wollte in dieser Zeit nicht nur die beste Taucheruhr präsentieren, sondern ihr auch einen eigenen, wiedererkennbaren Stil verleihen. Für diese frühe SuperOcean entfernten die Designer von Breitling alle überflüssigen Funktionen, die nicht zu den speziellen und eventuell lebensrettenden Anforderungen von Tauchern passten. Für die kritische Minutenskala entwarf man einen kontrastreichen Zifferblattring und feinere Indizes wurden gegen markante Leuchtzeiger für eine einfachere Ablesbarkeit ausgetauscht. Und der schliesslich mutigste Schritt war, dass Breitling auf den Sekundenzeiger verzichtete, weil Taucher diesen nicht wirklich brauchten. An seine Stelle trat ein revolutionärer, minutenbasierter Chronograph, der «Slow Motion» genannt wurde, weil die vollständige Drehung des Zifferblatts eine Stunde dauerte.

Die neue Breitling Superocean-Kollektion greift auf die vereinfachte Funktionsuhr-Philosophie der Slow Motion zurück. Und obwohl die Kollektion überarbeitet wurde, um die Bedürfnisse moderner Verbraucher zu erfüllen (der Sekundenzeiger war natürlich ein Muss), wird ein aufmerksamer Betrachter einige gestalterische Anspielungen auf das Original erkennen.


FAQ - Häufige Fragen



Wie kann ich meine Breitling Superocean einstellen/aufziehen?

Rufen Sie uns an oder kommen Sie vorbei, wenn Sie unsicher bei der Handhabung Ihrer Uhr sind – wir helfen Ihnen gern weiter. Falls Sie die Anleitung verlegt haben, bietet Breitling sie als PDF zum Download an. Aufziehen müssen Sie die Automatikuhren übrigens nicht. Das übernimmt der Rotor im Inneren ganz von allein, sobald die Uhr an Ihrem Arm in Bewegung ist.

Ist die Breitling Superocean wasserdicht?

Selbstverständlich! Als sportlich-maritime Uhrenkollektion für all jene, die gern am und im Meer aktiv sind, ist sie für Unterwasservorhaben bestens gerüstet. Tauchen und Schnorcheln, Surfen mit oder ohne Kite, Badespaß mit Familie und Freund:innen – Ihre Breitling Superocean begleitet Sie jederzeit zuverlässig, selbst wenn es richtig nass wird.