Persönliche Beratung durch Experten - 0391 / 56 39 62 82
Zertifizierter Onlineanbieter - Kurze Lieferzeiten
Beratung vor Ort möglich - an unseren Standorten

Breitling Superocean Automatic 44 / A17376211L2S1

Artikelnummer: A17376211L2S1

4.600,00 €*

Nicht vorrätig. Lieferzeit auf Anfrage
Ihre Anfrage
Datenschutz *
...oder rufen Sie uns direkt an:
rueckfragen-reservieren
Ihr persönlicher Fachberater Herr Mosel berät Sie gern bei Rückfragen unter:
Montag - Freitag 10:00 Uhr bis 18:30 Uhr.
Breitling zeigt seine sportliche Superocean-Kollektion in einem neuen, coolen Design mit einer modernen und reduzierten Ästhetik. Dieser zeitgemässe, klare Look erinnert an die markante SuperOcean «Slow Motion» aus den 1960er- und 1970er-Jahren. Heute fügt Breitling neue technische Funktionen und frische Farben hinzu. Streng genommen ist sie auch keine reine Taucheruhr mehr. Surfen, Schwimmen, Drinks an der Strandbar: Alles ist möglich.

In den 1960er-Jahren galt der Tauchsport als der letzte Schrei, inspiriert von den Abenteuern des legendären Meeresforschers Jacques Cousteau. Beim Tauchen war damals das Timing entscheidend und wurde fast ausschliesslich in Minuten gemessen. Breitling wollte in dieser Zeit nicht nur die beste Taucheruhr präsentieren, sondern ihr auch einen eigenen, wiedererkennbaren Stil verleihen. Für diese frühe SuperOcean entfernten die Designer von Breitling alle überflüssigen Funktionen, die nicht zu den speziellen und eventuell lebensrettenden Anforderungen von Tauchern passten. Für die kritische Minutenskala entwarf man einen kontrastreichen Zifferblattring und feinere Indizes wurden gegen markante Leuchtzeiger für eine einfachere Ablesbarkeit ausgetauscht. Und der schliesslich mutigste Schritt war, dass Breitling auf den Sekundenzeiger verzichtete, weil Taucher diesen nicht wirklich brauchten. An seine Stelle trat ein revolutionärer, minutenbasierter Chronograph, der «Slow Motion» genannt wurde, weil die vollständige Drehung des Zifferblatts eine Stunde dauerte.

Die neue Breitling Superocean-Kollektion greift auf die vereinfachte Funktionsuhr-Philosophie der Slow Motion zurück. Und obwohl die Kollektion überarbeitet wurde, um die Bedürfnisse moderner Verbraucher zu erfüllen (der Sekundenzeiger war natürlich ein Muss), wird ein aufmerksamer Betrachter einige gestalterische Anspielungen auf das Original erkennen. Die farbenfrohen Zifferblätter der Kollektion sind in vier Grössen (46, 44, 42 und 36 mm) erhältlich und werden mit drei verschiedenen Gehäusemetallen kombiniert – Stahl, Stahl-Gold und Bronze. Die spezielle Legierung, die bei den 44-mm- und 42-mm-Versionen aus Bronze verwendet wird, weist eine exzellente Korrosionsbeständigkeit auf, entwickelt aber mit der Zeit eine dezente Patina, durch die die Uhr noch einzigartiger wird. Die beiden Armbandoptionen (ein sportliches Kautschukarmband oder ein neues dreireihiges Metallarmband) haben jeweils eine Faltschliesse, die präzise Einstellungen von bis zu 15 mm ermöglicht und für optimale Passgenauigkeit beim Tragen über Rashguards und Taucheranzügen sorgt.

Die neue Superocean sieht nicht nur gut aus, sondern ist auch ein technisches Meisterwerk. Sie ist bis 300 m (1000 ft) wasserdicht und verfügt über breite Zeiger und Indizes, die mit Super- LumiNova® beschichtet sind und eine aussergewöhnlich gute Ablesbarkeit unter Wasser ermöglichen. Ihre kratzfeste Lünette mit Keramikeinlage verschleisst nicht und bleicht nicht aus. Aus Sicherheitsgründen ist die Lünette bei den meisten Grössen nur einseitig drehbar; die bidirektionale Lünette der 46-mm Uhr ist durch eine patentierte Arretierung gesichert. Darüber hinaus ist diese Uhr stossfest sowie sand- und salzwasserbeständig. In der Kollektion tickt das Breitling-Kaliber 17 und das Uhrwerk bietet ca. 38 Stunden Gangreserve. Ein Highlight der neuen Superocean ist das Comeback des quadratischen Minutenzeigers der original «Slow Motion» und der kontrastreichen Minutenskala. Fans werden sich auch an «den Punkt» erinnern, ein kreisrundes Fenster bei 6 Uhr, das unterschiedliche Farben anzeigte, je nachdem, ob der minutenbasierte Chronograph eingeschaltet, angehalten oder ausgeschaltet war. Bei der neuen Superocean weist ein Kreis nahe der Spitze des Sekundenzeigers auf diese beliebte Funktion hin.

Uhrwerk: Automatik Kaliber: Breitling 17 Chronometer zertifiziert, Gangreserve: 40 Stunden
Gehäuse: Edelstahl, Gehäusedurchmesser: 44,00 mm, Gehäusehöhe: 12,60 mm
Wasserdichtheit: 30 Bar (300 Meter / 1000 Fuß)
Uhrenglas: Saphirglas, kratzresistent, gewölbt, beidseitig entspiegelt
Zifferblatt: Turquoise
Armband: Kautschuk, schwarz
Schließe: Faltschließe, Edelstahl, mit Push-Einstellung
Gehäuseboden: Edelstahl
Kalender: Datumsfenster auf 3 Uhr
Lünette: Edelstahl mit Keramikeinlage, Taucherlünette in 1 Richtung drehbar mit Sperre
Krone: Edelstahl verschraubt, 2 Dichtungen
Funktionen: Uhrzeit: zentrale Stunde, Minute und Sekunde
Lieferumfang: Garantieunterlagen, Anleitung und Originalverpackung
Wir verkaufen als Konzessionär von BREITLING immer originale Neuware.