Persönliche Beratung durch Experten - 0391 / 56 39 62 82
Zertifizierter Onlineanbieter - Kurze Lieferzeiten
Beratung vor Ort möglich - an unseren Standorten

NOMOS - Ludwig neomatik - Ref. 282

Artikelnummer: Ludwig neomatik - 282 - Glasboden

2.680,00 €*

Nicht vorrätig. Lieferzeit auf Anfrage
Ihre Anfrage
Datenschutz *
...oder rufen Sie uns direkt an:
rueckfragen-reservieren
Ihr persönlicher Fachberater Herr Mosel berät Sie gern bei Rückfragen unter:
Montag - Freitag 10:00 Uhr bis 18:30 Uhr.
Nomos Ludwig neomatik mit Glasboden Übersetzt Tradition ins Heute: Ludwig neomatik mit Selbstaufzug und feinen Akzenten in Cyan-Blau. Diese harmonieren aufs Schönste mit dem warmen Silberton des Zifferblatts – und der flachen Eleganz des Gehäuses. Denn auch Ludwig neomatik hat es in sich: Wie in allen Uhren der Serie neomatik tickt in diesem Zeitmesser das Kaliber der nächsten Generation, Automatikwerk DUW 3001.

Uhrwerk:
Automatik NOMOS Kaliber DUW 3001 (Ø: 28,8 mm, Höhe: 3,2 mm) dezentrale Sekunde, Sekundenstopp, Glashütter Dreiviertelplatine, NOMOS-Unruhbrücke, 27 Rubine, beidseitig aufziehender Rotor, Incabloc-Stoßsicherung, fein-reguliert in sechs Lagen, Schrauben temperaturgebläut, Werkoberflächen rhodiniert mit Glashütter Streifenschliff und NOMOS-Perlage
Gangreserve: ca. 42 Stunden
Gehäuse: Edelstahl
Größe: Gehäusedurchmesser: 36,00 mm, Gehäusehöhe: 6,95 mm
Uhrglas: Saphirglas
Wasserdichtheit: 3 Bar (30 Meter / 100 Fuß)
Zifferblatt:
galvanisiert, weiß versilbert; Minuterie cyan-blau, Zeiger schwarz oxidiert, Sekundenzeiger rot
Armband:
Horween Genuine Shell Cordovan schwarz, rembordiert, handgenäht (Standartlänge M) mit Dornschließe
Funktionen: Uhrzeit: zentrale Stunde, Minute und Sekunde
Lieferumfang:
Garantieunterlagen, Anleitung und Originalverpackung
Wir verkaufen als Konzessionär von NOMOS Glashütte immer originale Neuware.