Persönliche Beratung durch Experten - 0391 / 56 39 62 82
Zertifizierter Onlineanbieter - Kurze Lieferzeiten
Beratung vor Ort möglich - an unseren Standorten

Glashütte Original PanoLunarTourbillon / 1-93-02-05-05-04

Artikelnummer: 1-93-02-05-05-04

98.900,00 €*

Nicht vorrätig. Lieferzeit auf Anfrage
Ihre Anfrage
Datenschutz *
...oder rufen Sie uns direkt an:
rueckfragen-reservieren
Ihr persönlicher Fachberater Herr Mosel berät Sie gern bei Rückfragen unter:
0391/56396282
Montag - Freitag 10:00 Uhr bis 18:30 Uhr.
Highlight der Uhrmacherkunst und Design-Ikone Alfred Helwig, einer der größten Glashütter Uhrmachermeister war auch als Lehrmeister und Fachautor tätig. Für seine spektakulärste Entwicklung hat Helwig allgemeine Bewunderung verdient: Denn mit der Konstruktion des Fliegenden Tourbillons gelang ihm im Jahre 1920 ein wahrer Geniestreich, der die Fachwelt bis heute fasziniert. Im Gegensatz zum zweifach gelagerten klassischen Tourbillon kommt Alfred Helwigs elegante Konstruktion mit nur einem Lager aus – es scheint in seinem Käfig zu fliegen. Dabei kompensiert es zuverlässig die negativen Einflüsse der Erdanziehungskraft auf die Ganggenauigkeit und gilt daher bis heute als eine überragende Entwicklung der Uhrmacherei. Mit Ihrem frischen Design bereichert die PanoLunarTourbillon die neu gestaltete Pano-Linie der Manufaktur. Hier haben die Designer ein deutlich größeres Gehäuse mit einer schlanken Lünette entworfen, das den Modellen eine moderne Note verleiht. Nach dem Debüt der PanoLunarTourbillon im Jahr 2013 präsentiert sie sich nun mit einem Gehäuse aus Rotgold. Die Grundgestaltung der Pano-Linie mit ihrer markanten asymmetrischen Zifferblattaufteilung bleibt auch im neuen Design erhalten und wird auf elegante Weise betont. Die Bereiche für Stunde, Minute und das fliegende Tourbillon liegen auf einer senkrechten Achse der linken Hälfte des Zifferblattes. Das fliegende Tourbillon mit Sekundenanzeige bewegt sich auf der Position 7 Uhr. Das Panoramadatum zeigt schwarze Ziffern auf elfenbeinfarbenem Hintergrund. Das Zifferblatt im warmen Silberton weist Stunden- und Minutenzeiger aus Gold sowie goldene Stundenindizes auf. Auf der Mondphasenanzeige heben sich Mond und Sterne goldglänzend vom dunkelblauen Nachthimmel ab. Der PanoLunarTourbillon wird vom Kaliber 93-02 angetrieben, das auf dem Kaliber 93-01 basiert. Das Automatikwerk mit 48 Rubinen und zwei Diamantdecksteinen verfügt über eine Gangreserve von 48 Stunden sowie einen vollständig integrierten Mondphasenmechanismus. Ein Schwingsystem mit acht Regulierschrauben und zehn Gewichtsschrauben sorgt für perfekte Ganggenauigkeit, der dezentral gelagerte, skelettierte Rotor verfügt über eine Schwungmasse aus 21-Karat-Gold und ist mit dem typischen Glashütter Streifenschliff samt Doppel-G von Glashütte Original ausgeführt. Auf einer verschraubten Zierplatte findet sich der gravierte, vergoldete Schriftzug „Flying Tourbillon“.
 
Uhrwerk: Automatik Manufakturwerk Kaliber 93-02 (Ø: 32,20 mm, Höhe: 8,45 mm über Tourbillonkäfig) Glashütter Dreiviertel-Platine mit Streifenschliff, Breguet-Spirale, skelettierter Rotor (dezentral) mit Streifenschliff, Doppel-G-Logo und 21-Karat-Schwungmasse, Schraubenunruh, Unruhruhbrücke von Hand graviert, gebläute Schrauben, anglierte Kanten, polierte Stahlteile, 48 Lagersteine + 2 DiamantdecksteineGangreserve: 48 Stunden (+/- 5%)Gehäuse: 18kt Rotgold (750/000)Größe: Gehäusedurchmesser: 40,00 mm Gehäusehöe: 13,10 mmWasserdichtigkeit: 5 Bar (50 Meter / 165 Fuß)Uhrenglas: Saphirglas, kratzresistent, gewölbt, doppelt entspiegeltZifferblatt: galvanisch silber, Oberfläche feinmatt, goldfarben aufgesetzte Indexe, gedruckte Skalen, Panoramadatum schwarz auf elfenbeinfarbenen Grund, Mondphasenanzeige blau/gold Zeiger: goldfarben, teilweise mit Leuchtmasse ausgelegtArmband: Louisiana-Alligator-Lederband, schwarzSchließe: Faltschließe 18kt Rotgold (750/000)Gehäuseboden: Glasboden, SaphirglasHalbschwingungen: 21.600 A/h (3 Hz)Kalender: Panoramadatum auf 4 UhrKrone: 18kt Rotgold (750/000), mit Doppel-G-LogoFunktionen: dezentrale Stunde und Minute, kleine Sekunde am TourbillonkäfigWeitere Eigenschaften: Mondphase auf zwischen 1 und 2 Uhr, Tourbillon auf 7 UhrLieferumfang: Garantieunterlagen, Anleitung und OriginalverpackungNeuware: Wir verkaufen als Konzessionär von GLASHÜTTE ORIGINAL immer originale Neuware.