OMEGA Speedmaster Moonwatch „TEAM ALINGHI“ 311.92.44.30.01.002

10.600 
inkl. MwSt. und inkl. Versand
Nicht vorrätig, Lieferzeit auf Anfrage!
Artikelnummer: 31192443001002 Kategorie:

Ihr persönlicher Fachberater Herr Mosel berät Sie gern bei Rückfragen unter:
0391/56396282*
*Montag - Freitag 10:00 Uhr bis 18:30 Uhr.
Oder benutzen Sie das Kontaktformular.

Ihre Anfrage




Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und bestätigen Sie diese bitte.

Beschreibung


NEUHEIT 2020     –    jetzt Vorbestellung anfragen


Die dynamische Partnerschaft zwischen dem Uhrenhersteller OMEGA und dem Segelteam ALINGHI, beides Schweizer Institutionen, vereint Präzision, Innovation und Entdeckergeist. Als Tribut an diese Kollaboration bringt OMEGA einen neuen Zeitmesser heraus: die Speedmaster Dark Side of the Moon ALINGHI. Die Uhr verkörpert dieselben Werte wie die beiden Partner.

OMEGAs Präsident und CEO Raynald Aeschlimann erklärt: „In der neuen Uhr vereinen zwei großartige Schweizer Marken ihre Leidenschaft für Innovation und Segelsport. Um mit ALINGHIs hochmodernem Segelboot mithalten zu können, haben wir mithilfe von eindrucksvollen Technologien und besten Materialien ein originelles Designkonzept umgesetzt.“

OMEGAs Speedmaster Dark Side of the Moon ALINGHI spiegelt die rasant über das Wasser schwebenden Boote perfekt wider. Das von Meisterhand veredelte Kaliber 1865 ist ein Uhrwerk mit Handaufzug, das sich dank seines leichteren und schlankeren Designs ideal für ein Leben bei hoher Geschwindigkeit eignet. Um das Uhrwerk zu dekorieren, hat sich OMEGA von dem neuen TF35 Katamaran des ALINGHI Teams inspirieren lassen. Die Hauptplatine sowie die Federhausbrücke weisen ein per Laser eingraviertes Wabenmuster auf, welches an das Rumpfinnere des Bootes von ALINGHI erinnert. Mit derselben Lasertechnologie wurde das Muster auch auf den Brücken des Uhrwerks umgesetzt.

Bei der Farbwahl hat sich OMEGA vom ALINGHI Logo inspirieren lassen, welches mit den Farben Rot und Schwarz die Themen Passion und Technologie aufgreift. Diese Farben werden im rot-schwarzen, perforierten Kautschukband aufgegriffen sowie im 44,25-Millimeter-Gehäuse aus schwarzer Keramik. Die Markierungen der Tachymeterskala sind mit Super-LumiNova gefüllt und auf dem Stop-Start-Drücker wurde das ALINGHI-Logo in rotem Lack verewigt.

Auch auf den Totalisatoren gibt es einiges zu sehen. Bei drei Uhr werden die Minuten der Chronographen-Funktion angezeigt, wobei die ersten vier bzw. fünf Minuten der taktischen Zeit des Segelns in Rot hervorgehoben wurden, um auf dem Wasser für ein genaues Timing zu sorgen. Bei sechs Uhr findet man statt eines Hilfszifferblatts das ALINGHI Logo, welches auf eine sandgestrahlte Aluminiumscheibe aufgebracht wurde. Das Logo zeigt den Buchstaben „a“ welcher aus zwei stilisierten Booten auf dem Meer vor dem Start eines Rennens zusammengesetzt ist. Ist die Chronographenfunktion der Uhr aktiviert, dreht sich das Logo.


Zusätzliche Information

Uhrwerk:

Handaufzug
Omega Kaliber 1865
(Ø: 27,00 mm, Höhe: 6,87 mm)

speziell dekorierte Version des OMEGA Kalibers 1861, Chronographenwerk mit Handaufzug, per Laser bearbeitet, rhodinierte Endverarbeitung, 18 Lagersteine

Gangreserve:

48 Stunden

Gehäuse:

Keramik

Größe:

Gehäusedurchmesser: 44,25 mm
Gehäusehöhe: 16,20 mm

Wasserdichtigkeit:

5 Bar (50 Meter / 165 Fuß)

Uhrenglas:

Saphirglas, kratzresistent, gewölbt, beidseitig anti-reflektierend

Zifferblatt:

schwarz, skelettiert, Wabenmuster auf der Hauptplatine und der Federhausbrücke

Armband:

Kautschuk
schwarz, rot
rote Naht

Schließe:

Faltschließe
Keramik, schwarz

Gehäuseboden:

Glasboden

Halbschwingungen:

21.600 A/h (3 Hz)

Lünette:

Keramik, schwarz und mit weißer Tachymeterskala

Krone:

Keramik, schwarz
unverschraubt

Funktionen:

Uhrzeit:
zentrale Stunde und Minute, dezentrale Sekunde auf 9 Uhr
Chronograph:
zentrale Stoppsekunde, 30 Minutenzähler auf 3 Uhr, 12 Stundenzähler auf 6 Uhr

Lieferumfang:

Garantieunterlagen, Anleitung und Originalverpackung

Neuware:

Wir verkaufen als Konzessionär von OMEGA immer originale Neuware.